News

Stellenausschreibung Leitung einer Kindestagesstätte (m/w/d)


Bei der Gemeinde Ehringshausen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit als

Leitung einer Kindertagesstätte (m/w/d) 

b
besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst die selbstständige organisatorische und pädagogische Leitung der siebengruppigen Kindertageseinrichtung "Dillwiese" in Ehringshausen.


Dazu gehören folgende Hauptaufgaben:


- Konzeptionsentwicklung
- Mitarbeiterführung
- Eltern- und Familienarbeit
- Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Träger
- Betriebsführung
·     

 

Neben der Leitungstätigkeit sind auch Tätigkeiten einer Erzieherin bzw. eines Erziehers im Gruppendienst wahrzunehmen.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Fachschulausbildung als „Staatlich anerkannte(-r) Erzieher(-in)“ sowie mehrjährige Berufserfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kita- bzw. Hortkindern. Eine positive Grundeinstellung zum Kind, Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft bei der Gestaltung des pädagogischen und organisatorischen Prozesses, Mitarbeiterführung, Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit den Eltern, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Fortbildung, sind uns wichtig. Leitungserfahrung ist wünschenswert.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA SuE) in Entgeltgruppe S16.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 6. August 2018 an 

Gemeindevorstand der Gemeinde Ehringshausen, Haupt- und Personalamt, Rathausstraße 1, 35630 Ehringshausen.


Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag bis Freitag: 
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Montag und Dienstag: 
14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Donnerstag:
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kontakt

Telefon 06443/609-0
Fax 06443/609-12
E-Mail: info(at)ehringshausen.de

Hauptamt
Rathausstraße 1
35630 Ehringshausen

Bankverbindungen

Sparkasse Wetzlar
Konto-Nr. 22000418
BLZ 51550035
BIC HELADEF1WET
IBANDE75515500350022000418

Volksbank Mittelhessen eG
Konto-Nr. 71508102
BLZ 51390000
BIC VBMHDE5F
IBAN DE80513900000071508102


Notdienste

Notrufnummern

Feuer/Unfall/Notfall 
Einheitlich 112

Leitstelle Lahn-Dill
Krankentransport/Rettungsdienst
06441/19222

Ansprechpartner Polizei 
Volker Hinkel
06443/830325
Jan Albohr
06443/830327

Sollten Sie unter den oben genannten
Rufnummern niemanden erreichen,
wählen Sie die Nummer der 
Polizeistation Herbon
02772/47050
In dringenden Fällen wählen Sie immer bitte die Notrufnummer 110.

Arztnotruf

Erreichen Sie über die Rufnummer 116 117
 
Zahnärztlicher Notdienst
01805/607011
 
Augenärztlicher Notdienst
Telefonisch beim behandelnden
Augenarzt zu erfragen.
 
Beim Ausfall von Telekommunikationseinrichtungen bzw. Telefonortsnetzen werden durch die Feuerwehren an den Feuerwehrgerätehäusern Notfallmeldestellen eingerichtet. Im Not- oder Gefahrenfalle wenden Sie sich bitte an diese Notfallmeldestellen. Achten Sie auf Rundfunkdurchsagen.
 
Rohrbrüche

Wassermeister der Gemeinde Ehringshausen
0175/2625414

Rufbereitschaft des Forstamtes an Sonn- und Feiertagen
06441/679010

Strom- und Erdgasversorgung: EnergieNetz Mitte GmbH

Service-Center: 0800-32 505 32
Mo.-Fr. 8-18 Uhr (kostenfrei)
Entstörungsdienst  Strom: 
0800-34 101 34
täglich 0-24 Uhr (kostenfrei)
Entstörungsdienst Gas: 
0800-34 202 34
täglich 0-24 Uhr (kostenfrei)