Willkommen in Ehringshausen
Im Grünen zuhause
Ehringshausen
präsentiert sich als familienfreundliche, kulturell aufgeschlossene und wirtschaftlich dynamische Kommune

Ab dem 4. Mai 2020 nimmt das Rathaus seinen öffentlichen Betrieb eingeschränkt und nur nach Terminvereinbarung wieder auf.


Bebauungsplan „Auf’m Borngraben/Zehnetfrei“ 3. Änderung

Der Bebauungsplan „Auf’m Borngraben / Zehnetfrei“ aus dem Jahr 1998 ist die Grundlage für die Siedlungsentwicklung im Bereich der Straßen „Hessenring“, „Zehnetfrei“, „Dillblick“ und „Fischbachseit“. Das bestehende Wohngebiet ist der erste Teil der mit dem Bebauungsplan angelegten Siedlungsentwicklung. Die weiteren Bauabschnitte schließen nordöstlich in Richtung Werdorf an.

Es besteht eine hohe Nachfrage nach Baugrundstücken und Wohnungen, so dass der nächste Erschließungsabschnitt umgesetzt werden soll. Das erforderliche Baurecht ist mit dem bestehenden Bebauungsplan grundsätzlich gegeben. Allerdings haben sich die Anforderungen für die Einteilung des Gebiets und für die Erschließung geändert, so dass eine Änderung des Bebauungsplanes notwendig geworden ist.

Grundlage für die Aufstellung und die Änderung von Bebauungsplänen ist das Baugesetzbuch, in dem auch die Verfahren zur Beteiligung der Öffentlichkeit geregelt sind. Regelmäßig werden Bebauungspläne auch im ersten Beteiligungsschritt im Rathaus zur Einsichtnahme ausgelegt, so dass sich jedermann über die Ziele der Planung informieren und Stellung nehmen kann. Aufgrund der aktuellen Situation der Corona-Pandemie ist das Rathaus für den Publikumsverkehr jedoch grundsätzlich geschlossen, eine Einsichtnahme kann nicht in der üblichen Form gewährt werden.

Um dennoch die Öffentlichkeit frühzeitig über die Ziele und Zwecke der Planung zu informieren, wird der Vorentwurf des Bebauungsplans mit Begründung in das Internet eingestellt und kann dort eingesehen und heruntergeladen werden. In der nachstehend genannten Frist können von jedermann Stellungnahmen schriftlich (Briefpost oder per E-Mail) zu der Planung an die Gemeinde gerichtet und Fragen gestellt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt wird nochmals im Rahmen einer Informationsveranstaltung Gelegenheit zur Erörterung der Planung gegeben.

Zur frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung (§ 3 Abs. 1 BauGB) wird der Vorentwurf des Bebauungsplanes „Auf‘m Borngraben / Zehnetfrei“ 3. Änderung (Plankarte mit Begründung) in der Zeit von

Montag 20.04.2020 bis Freitag, 29.05.2020

 hier zur Einsichtnahme bereitgestellt. 


Willkommen in unserer Gemeinde

Herzlich willkommen in der Gemeinde Ehringshausen mit ihren neun Ortsteilen Breitenbach, Daubhausen, Dillheim, Dreisbach, Ehringshausen, Greifenthal, Katzenfurt, Kölschhausen und Niederlemp!

Als Bürgermeister begrüße ich Sie auch im Namen der Gemeindegremien sehr herzlich und hoffe, dass wir sowohl den Einheimischen als auch den Gästen auf unserem Web Auftritt einen Eindruck von unserer schönen Dilltalgemeinde vermitteln können. Am Rande des landschaftlich reizvollen Lahn-Dill-Berglandes gelegen und mit einer hervorragenden Infrastruktur ausgestattet, haben wir Vieles für alle Generationen zu bieten.

Die Gemeinde präsentiert sich als familienfreundliche, kulturell aufgeschlossene und wirtschaftlich dynamische Kommune. Mit unseren Einwohnerinnen und Einwohnern, mit den Betrieben und Institutionen und insbesondere den zahlreichen ehrenamtlich Tätigen in den Vereinen wollen wir Ehringshausen fit für die Zukunft machen. Deshalb suchen wir gemeinsam nach Lösungen und Konzepten, wie wir den künftigen Anforderungen begegnen können.

Ich lade Sie ein, hierbei mitzuwirken und freue mich auf Ihre Anregungen, Hinweise und Fragen. Unsere Verwaltung hat immer ein offenes Ohr für Sie und ist stets bemüht, das Serviceangebot auszubauen und zu verbessern.

Herzliche Grüße
Ihr Jürgen Mock


Rathaus eingeschränkt geöffnet. 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Keine Ergebnisse gefunden.



1
true
Corona-Virus
Aktuelle Informationen
Mehr
Gemeindeverwaltung
Unsere Leistungen von A-Z
Mehr
Kultur & Freizeit
Leben in Ehringshausen
Mehr



Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.