Unsere Friedhöfe in Ehringshausen

Die Gemeinde Ehringshausen verfügt über Friedhöfe in den Ortsteilen

- Breitenbach (an K388 Ortseingang),

- Daubhausen (im Außenbereich, Borngasse folgen),

- Dillheim (Hauptstraße),

- Dreisbach (Am Schönblick),

- Greifenthal (im Außenbereich, siehe Hinweisschild an L3282),

- Katzenfurt (Kirchstraße),

- Kölschhausen (Ortsausgang Richtung Niederlemp, Brunnenstraße folgend) und

- Niederlemp (hinter Oberlemper Str. 22 / Feuerwehr).

Der Friedhof im Ortsteil Dillheim wird gemeinsam für die Ortsteile Dillheim und Ehringshausen genutzt.

Im Ortsteil Katzenfurt befindet sich ein jüdischer Friedhof. Zugang zu diesem Friedhof erhalten Sie in Rücksprache mit der Gemeindeverwaltung und nur ausserhalb der jüdischen Feiertage.


Der Friedhof in Dillheim bietet eine zentrale Gedenkstätte für Sternenkinder.

Auf sämtlichen Friedhöfen finden sich Kriegerdenkmäler und oder -gräber.

Auf den Friedhöfen sind folgende Bestattungsformen möglich:

- Reihengrabstätten

- Rasenreihengrabstätten

- Wahlgrabstätten (Dillheim, Daubhausen, Greifenthal und Katzenfurt)

- Urnenreihengrabstätten

- Urnenwände (Kolumbarien)

- Rasenurnengrabstätten

- Baumgrabstätten

- Anonyme Grabstätten für totgeborene Kinder und Föten (Friedhof Dillheim),

Bitte beachten Sie, dass nicht auf allen Friedhöfen immer sämtliche Bestattungsformen verfügbar sind.

Kontakt im Rathaus
Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.