Haverhill / Großbritannien


Offizielle Verschwisterung: 17.04.1982 / 16.04.1983

Haverhill liegt ca. 70 km nordöstlich von London. Es ist Teil des "Borough of St. Edmundsbury", das eine Bevölkerungs-zahl von über 80.000 hat. Haverhill wurde 1086 erstmals urkundlich erwähnt, da dort ein Markt abgehalten worden war. Im späten Mittelalter entwickelte sich die Textilindustrie zu einem wichtigen Wirtschaftszweig der Stadt. Mit dem Niedergang der Textilindustrie zu Beginn des 20. Jahrhunderts sank die Bedeutung von Haverhill.

1946 hatte Haverhill weniger als 4.000 Einwohner. Viele Einwohner verließen auf der Suche nach Arbeit die Stadt, da sie ihnen keine Beschäftigungsmöglichkeiten mehr bot. In den fünfziger Jahren diskutierten Politiker von Haverhill und Groß-London die Möglichkeit, neue Industrie in Haverhill anzusiedeln. London suchte für einen Teil seiner Bewohner neue Wohngebiete. Diese neuen Industrieansiedlungen sollten sowohl die Existenz der alteingesessenen Bevölkerung als auch der "Newcomer" sichern. Ein neuerer Plan sieht für die nächsten Jahre eine Bevölkerungszahl von ca. 30.000 Einwohnern vor. Bereits heute leben in Haverhill über 15.000 Einwohner.

Kontaktadresse
Keine Ergebnisse gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.